Cannabis – Ein Job für die Apotheke?

Während der Bundestagswahl werben viele Parteien damit, Cannabis zu legalisieren. Dabei bringen sie auch Apotheken als mögliche Abgabestellen ins Spiel. Erfahrungen aus anderen Ländern zeigen: Die Cannabis-Abgabe in der Apotheke hätte Nachteile, könnte aber auch viele Vorteile mit sich bringen.

Rezepte für die Apotheke online üben

Arzneimittel-Rezepte in der Apotheke stellen dich nicht nur vor pharmazeutisch-fachliche Herausforderungen. Auch bürokratisch anmutende Hürden musst du meistern. Mit „Wie rezeptiere ich richtig?“ kannst du es üben.

Uni Jena baut Pharmazie aus

Das größte Problem vieler öffentlicher Apotheken ist hierzulande der Fachkräftemangel. Die einzige Universität, die in Thüringen Pharmazeut:innen ausbildet, will nun ihre Studienplätze aufstocken – und die Umgebung attraktiver für Absolventen machen.

AvP-Insolvenz trifft Apotheken hart

Im September 2020 wurde deutlich: Wenn Apothekenrechenzentren wirtschaftlich ins Wanken geraten, ist das eine Bedrohung für die einzelne Apotheke bis hin zur flächendeckenden Versorgung. Vieles deutet darauf hin, dass Gelder veruntreut wurden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

E wie Evolution?

Das E-Rezept kommt in die Apotheken Am 1. Januar 2022 wird das E-Rezept für Ärzte, Apotheker sowie für Versicherte verpflichtend eingeführt. Ab diesem Stichtag sollen alle Verordnungen über einen Code in der Apotheke landen. Die Patienten dürfen frei wählen, ob sie ihre E-Rezepte etwa über das Smartphone oder ausgedruckt in Papierform einlösen. Schon jetzt müssen […]