ABDA will angehende Apotheker für pDL begeistern

Die zukünftige Generation von Apothekern soll besser für pharmazeutische Dienstleistungen ausgebildet werden, die zunehmend den Apothekenalltag bestimmen. Mit einer bundesweiten Aktion setzt die ABDA Anreize für Pharmazeut:innen im Praktikum, sich auf diesem Gebiet zu beweisen. Apotheken liefern mit ihren pharmazeutischen Dienstleistungen (pDL) einen weiteren wichtigen Beitrag zur Patientenversorgung. Die ABDA möchte angehende Apotheker:innen darauf besser […]

Projekt für PhiP: Blutdruckmessen in der Apotheke

Pharmazeuten im Praktikum (PhiP) sind zumeist hoch motiviert, ihr in jahrelangem Studium erlerntes theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden. In einem Projekt der ABDA sollten PhiP vergangenes Frühjahr die pharmazeutische Dienstleistung (pDL) „standardisierte Risikoerfassung hoher Blutdruck“ durchführen.  Die Pharmazeutinnen und Pharmazeuten im praktischen Jahr planten das Gesundheitsangebot für die Apothekenkunden und führten die Messungen an […]

Mit Leidenschaft für Pharmazie und Wirtschaft

Pharmazeuten müssen auch mit Geld umzugehen wissen Deutsche Pharmaziestudierende sind in vielerlei Hinsicht hervorragend ausgebildet – nur nicht in Wirtschaft. Das kann sich bitter rächen, wenn jemand den Sprung in die Selbstständigkeit wagt. Spätestens dann ist Kompetenz in puncto (Betriebs-)Wirtschaft mindestens genauso wichtig wie die pharmazeutische Expertise. Die vom Deutschen Apotheker Verlag herausgegebene Fachzeitschrift AWA […]

In welche Apotheke fürs PJ?

Das Ende des Pharmaziestudiums kommt schneller als gedacht. Gerade habt ihr noch die Nächte für Prüfungen durchgelernt, schon steht das zweite Staatsexamen vor der Tür, nicht mehr lange und ihr zieht aus eurer WG aus und startet ins Praktische Jahr (PJ). Wisst ihr schon, in welcher Apotheke ihr euch bewerben möchtet? In folgendem Artikel erfahrt […]

„Das Wichtigste für eine gute Ausbildung ist die Struktur.“

In einem Interview zum praktischen Jahr sprach die UniDAZ mit Apotheker Dr. Björn Schittenhelm, Inhaber der Alamannen-Apotheke, über seinen Betrieb und was Pharmazeuten im Praktikum (PhiPs) dort alles lernen können. Die Alamannen-Apotheke in Holzgerlingen gibt es seit über 50 Jahren. Sie wurde 2010 von Dr. Björn Schittenhelm übernommen. Sie ist von der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg (LAK […]

Möglichkeiten ohne Grenzen

Nepal, Tansania, Syrien – Die Nicht-Regierungs­organisation Apotheker ohne Grenzen bringt pharmazeutisches Fachwissen und praktische Hilfe in Gebiete, in denen sie dringend benötigt werden. Du möchtest dich engagieren? Bereits als Student:in oder Pharmazeut:in im Praktikum hast du die Möglichkeit, den gemeinnützigen Verein zu unterstützen und vielleicht sogar selbst im Ausland ein Projekt zu begleiten. Seit der […]

Lernen und austauschen

Das Fortbildungsfest Interpharm 2023 findet in Göttingen und online statt Die Interpharm ist eine Verknüpfung aus wissenschaftlichem Fachkongress und pharmazeutischer Ausstellung. Auf dem Fachkongress werden Vorträge und interaktive Seminare zu aktuellen Themen aus Wissenschaft und Praxis von Expert:innen präsentiert. Auf der Ausstellung mit integrierten Informationsforen stellen sich Pharmaunternehmen und Apothekendienstleister mit ihren Angeboten und Neuerungen […]

Wegweiser durch das Pharmaziestudium

Die digitale Lernplattform PharmaNavi erstrahlt in neuem Design und punktet bei intuitiver Nutzung „Ein Umbau dauert meist länger als ursprünglich geplant, vor allem wenn man sich dafür entscheidet, alles einmal von Grund auf zu sanieren. Aber wenn der Umbau dann abgeschlossen ist, ist etwas Neues und Schönes entstanden.“ Mit dieser Aussage lassen sich die letzten […]

6 Tipps zum Berufseintritt in die Industrie

Wie man als approbierter Apotheker einen Job in der Industrie ergattert Tipp 1: Neugierig sein und immer nach links und rechts schauen! So kann manbereits nach dem 1. Staatsexamen Forschungspraktika in Arbeitsgruppen innerhalb und außerhalb der Pharmazie absolvieren. Dadurch kannst du für dich herausfinden, ob dir experimentelle Forschung liegt oder doch weniger Freude macht. Tipp […]

Novellierung der Approbationsordnung gestaltet sich mühsam

Ein Update der Approbationsordnung für Apotheker aus dem Jahr 2001 ist schon lange überfällig. Dieses Frühjahr kam neuer Wind in die Diskussion über mögliche Veränderungen im Pharmaziestudiumund praktischen Jahr: ein Positionspapier mit konkreten Vorschlägen wurde erarbeitet. Beteiligt waren neben der Bundesapothekerkammer (BAK) auch der Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland e. V. (BPhD) und weitere wichtige […]