ABDA will angehende Apotheker für pDL begeistern

Die zukünftige Generation von Apothekern soll besser für pharmazeutische Dienstleistungen ausgebildet werden, die zunehmend den Apothekenalltag bestimmen. Mit einer bundesweiten Aktion setzt die ABDA Anreize für Pharmazeut:innen im Praktikum, sich auf diesem Gebiet zu beweisen. Apotheken liefern mit ihren pharmazeutischen Dienstleistungen (pDL) einen weiteren wichtigen Beitrag zur Patientenversorgung. Die ABDA möchte angehende Apotheker:innen darauf besser […]

Projekt für PhiP: Blutdruckmessen in der Apotheke

Pharmazeuten im Praktikum (PhiP) sind zumeist hoch motiviert, ihr in jahrelangem Studium erlerntes theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden. In einem Projekt der ABDA sollten PhiP vergangenes Frühjahr die pharmazeutische Dienstleistung (pDL) „standardisierte Risikoerfassung hoher Blutdruck“ durchführen.  Die Pharmazeutinnen und Pharmazeuten im praktischen Jahr planten das Gesundheitsangebot für die Apothekenkunden und führten die Messungen an […]

Mit Leidenschaft für Pharmazie und Wirtschaft

Pharmazeuten müssen auch mit Geld umzugehen wissen Deutsche Pharmaziestudierende sind in vielerlei Hinsicht hervorragend ausgebildet – nur nicht in Wirtschaft. Das kann sich bitter rächen, wenn jemand den Sprung in die Selbstständigkeit wagt. Spätestens dann ist Kompetenz in puncto (Betriebs-)Wirtschaft mindestens genauso wichtig wie die pharmazeutische Expertise. Die vom Deutschen Apotheker Verlag herausgegebene Fachzeitschrift AWA […]

Die grüne Offizin

In der Apotheke nachhaltig handeln und beraten Wer auch in der Apotheke nachhaltig und ökologisch bewusst handeln will, kann sich bei den Pharmacists for Future engagieren. Die Aktivist:­innen-Gruppe will Pharmazie nachhaltig gestalten und die Themen Klima- und Umweltschutz in der Offizin ­sensibilisieren. Gründungsmitglied Patrick Neumann gibt Einblicke und Ausblicke. Die Klimakrise ist heute sichtbarer denn […]

Ein Herz für die Medikationsanalyse

Alle, die schon einmal am Handverkaufstisch in der Apotheke standen, kennen das: Kund:innen, die schon seit Jahren jeden Tag viele Arzneimittel einnehmen, ohne zu wissen, wofür diese eigentlich sind bzw. wie und wann man sie richtig einnimmt. Hier kommt der Apotheke eine besondere Rolle zu: Durch eine Medikationsanalyse können arzneimittelbezogene Probleme erkannt und eliminiert werden. […]

Lernen und austauschen

Das Fortbildungsfest Interpharm 2023 findet in Göttingen und online statt Die Interpharm ist eine Verknüpfung aus wissenschaftlichem Fachkongress und pharmazeutischer Ausstellung. Auf dem Fachkongress werden Vorträge und interaktive Seminare zu aktuellen Themen aus Wissenschaft und Praxis von Expert:innen präsentiert. Auf der Ausstellung mit integrierten Informationsforen stellen sich Pharmaunternehmen und Apothekendienstleister mit ihren Angeboten und Neuerungen […]

Wegweiser durch das Pharmaziestudium

Die digitale Lernplattform PharmaNavi erstrahlt in neuem Design und punktet bei intuitiver Nutzung „Ein Umbau dauert meist länger als ursprünglich geplant, vor allem wenn man sich dafür entscheidet, alles einmal von Grund auf zu sanieren. Aber wenn der Umbau dann abgeschlossen ist, ist etwas Neues und Schönes entstanden.“ Mit dieser Aussage lassen sich die letzten […]

Das dritte Staatsexamen meistern

Zur Vorbereitung auf das dritte Staatsexamen steht der „Prüfungstrainer Pharmazeutische Praxis und Recht“ mit 555 Originalfragen und Antworten zur Verfügung. Unter jeder Frage stehen Stichworte, die Hilfestellung zur Beantwortung geben und dem Lernenden einen Last-minute-Check ermöglichen. Die Antworten sind zumeist kurz und prägnant gehalten, sodass eine schnelle Rekapitulation des Lernstoffs möglich ist, ohne unnötige Floskeln […]

Von der Struktur zur Wirkung

Neues Fachbuch für Medizinische Chemie erschienen Die Medizinische Chemie ist fester Bestandteil des Curriculums des Pharmaziestudiums. Aufgrund des interdisziplinären Charakters des Fachs gab es seither kein Fachbuch, das sich aktuell und fundiert mit der Wissenschaft „der Entdeckung, Entwicklung, Identifizierung und Synthese biologisch aktiver Verbindungen, ihrem Metabolismus, der Interpretation ihres Wirkungsmechanismus auf molekularer Ebene und der […]

Zu Viel!

Bei Denkarbeit reichert sich Glutamat im Gehirn an Wer Stunden über einem komplizierten Problem brütet ohne eine Lösung zu finden, mag das Verlangen spüren, aufzuspringen und vor Frustration zu schreien. Dieser Verlust der Selbstkontrolle deutet auf mentale Erschöpfung hin. Man beginnt Fehler zu machen und hat seine Impulse schlechter unter Kontrolle. Forschende waren sich uneinig, […]